Reservation und Bezug der SBB Tageskarten


Tageskarten können nicht provisorisch reserviert werden. Eine Reservation ist verbindlich. Reservierte Karten sind spätestens innert 30 Tagen ab Reservationsdatum am Schalter der Abteilung Finanzen, Chapf 9, unter gleichzeitiger Barbezahlung (bar, Maestro- oder Post­karte) abzuholen. Die Tageskarten werden nicht per Post versandt. Ein Umtausch der gekauften Tageskarten oder eine Rückerstattung des Kaufpreises ist ausgeschlossen. Annulationen können keine gemacht werden. Für reservierte, aber nicht bezogene "Tageskarten Gemeinde" ist der volle Preis zu entrichten.

Preis

Pro Tageskarte und Benützungstag wird ein Preis von Fr. 45.00 erhoben. Last-Minute-Angebot: Nicht reservierte Tageskarten können am Gültigkeitsdatum für Fr. 20.00 am Schalter abgeholt werden. Eine Vorreservation von Last-Minute-Angeboten ist ausge­schlossen.

Allgemeines

Die Gemeinde Bözberg übernimmt für im Internet versehentlich nicht erfolgte Eintragungen und Abweichungen sowie fehlerhafte Ausführung, Druckfehler und ähnlichem keine Verantwortung und/oder Haftung. Änderungen der Verkaufsbedingungen bleiben vorbehalten.

Die Tageskarten können jeweils vom Montag bis Freitag zwischen 08.00 - 11.30 Uhr bei der Abteilung Finanzen, Chapf 9, bezogen werden. Über Weihnachten und Neujahr sowie am 1. Mai-Nachmittag, 1. August ganzer Tag und Auffahrts-Freitag ganzer Tag ist die Gemeindeverwaltung geschlossen. Andere Feiertage, allfällige Brückentage und ausserordentliche Abwesenheiten des Personales werden nach Möglichkeit publiziert.


Um Tageskarten zu bestellen, klicken Sie auf das gewünschte Reisedatum!

Die NEWS Nr. 7 vom Juni 2017 finden Sie hier.


+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +

Kennen Sie die Bözberg-App? Ab sofort im App-Store und im Google Play-Store verfügbar!